NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON ID: 5835

 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON
 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON
 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON
 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON
 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON
 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON
 NEU - Dachgeschoss mit sonnigem BALKON

Details

Objektnummer: 5835
Objekttyp: Wohnung
Wohnfläche: 62,19 m²
Anzahl Zimmer: 3
Ausstattung:
  • Gartennutzung
  • Heizungsart: zentral
  • Befeuerung: Gas
  • Keller
  • Boden: Laminat
  • Balkon / Terrasse

Objektbeschreibung:

Diese gemütliche 3-Raum-Dachgeschoss-Wohnung mit herrlich sonnigem Balkon finden Sie in einem sanierten Mehfamilienhaus, gelegen in einer verkehrsberuhigten Seitenstraße im Stadtteil Chemnitz-Lutherviertel ... Weitere Informationen zum Energiebedarfsausweis: ausgestellt: vor dem 1.5.2014, Baujahr: 1925

Ausstattung:

Die Wohnung ist derzeit noch bewohnt - bezugsfrei ab 01.01.2018 - Besichtigungen sind nach Absprache bereits gern möglich - sprechen Sie uns an!
 
Laminat- und Fliesenboden
  • Flur, von dem alle Zimmer abgehen - somit KEINE Durchgangszimmer!
  • helles Wohnzimmer mit offener Küche
  • Küche mit Fliesenspiegel - gegen Aufpreis ist eine Einbauküche möglich!
  • Tageslichtbad mit Wanne und Waschmaschinenanschluss
  • geräumiges Schlafzimmer mit Zugang zum Balkon
  • sonniger Balkon lädt zum Entspannen ein
  • Arbeits- oder Kinderzimmer
  • Keller
  • Hausreinigung inkl.
  • Garten zur gemeinsamen Nutzung
  • Stellplätze zur Anmietung im Hof möglich
 
und vieles mehr...
Weitere Ausstattungsmerkmale: Balkon, Haustiere nach Vereinbarung

Lage:

Lutherviertel - Das Lutherviertel ist Chemnitz' Stadtteil mit der kleinsten Fla¨che. An ihn grenzen die Ortsteile Sonnenberg, Gablenz, Bernsdorf und Zentrum. Er ist im Mittel 1,7 km vom Stadtzentrum entfernt. Begrenzt wird der Stadtteil von der Augustusburger Straße im Norden, von der Clausstraße im Osten, von der Zschopauer Straße im Su¨den und der Bahnstrecke zwischen dem Chemnitzer Hauptbahnhof und dem Bahnhof Chemnitz Süd im Westen. Namensgebend ist die Lutherkirche. Entstanden im Zuge der gründerzeitlichen Stadterweiterung ist das Gebiet geprägt durch eine Karreestruktur mit mehrgeschossiger Blockrandbebauung aus der vorletzten Jahrhundertwende und den 1920er Jahren sowie offeneren Strukturen, welche in den 1950er Jahren im Zuge des Wiederaufbaus nach den starken Kriegszerstörungen des Zweiten Weltkrieges gebildet wurden. Aufgrund seiner baulichen Strukturen, der guten verkehrlichen Infrastruktur und seiner innenstadtnahen Lage (ca. 10-20 Minuten Fußweg durch den Park der Opfer des Faschismus zur Innenstadt) erachtet die Stadt Chemnitz das Lutherviertel insgesamt als einen potentiell sehr attraktiven Wohnstandort. Es soll daher der Stadtteil durch verschiedene Projekte in den na¨chsten Jahren gefördert werden, unter anderem durch die Entlastung vom Durchgangsverkehr, den Bau eines Radweges vom Lutherviertel zum Campus der Technischen Universita¨t an der Reichenhainer Straße und eine Verbesserung des Wohnumfeldes durch eine Vergro¨ßerung der Grün- und Freiflächen. Die Bundesstraße 174 (Zschopauer Straße) und die Staatsstraße 236 (Augustusburger Straße) tangieren den Stadtteil. Die CVAG erschließt den Stadtteil mit den Buslinien 62, 72 und der Nachtbuslinie N13 . Weiter wird das Lutherviertel von der Stadtbahnlinie 5 im Norden tangiert. Die regionalen Omnibuslinien 206 und 207 bedienen ebenfalls alle entlang der Zschopauer Straße vorhandenen Haltestellen.

Nichts passendes gefunden?

Bitte informieren Sie mich wenn neue Angebote eintreffen.

Ihr Ansprechpartner:

Anja Titze
Telefon: 0371 233 65 29
E-Mail: kontakt@nagel-chemnitz.de