EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen ID: 4851

 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen
 EXTRA Günstig im Dachgeschoß wohnen

Details

Objektnummer: 4851
Objekttyp: Wohnung
Wohnfläche: 39,62 m²
Anzahl Zimmer: 2
Etage: 4
Ausstattung:
  • Keller
Warmmiete: 300,00 €
Nebenkosten: 90,00 €
Heizkosten enthalten: ja
Kaution: 420,00 €

Objektbeschreibung:

Die kleine, praktische 2-Raum Dachgeschoßwhg. mit Laminatboden, befindet sich im 4.OG eines sanierten Mehrfamilienhaus in Furth

Ausstattung:

  • Laminat
  • Flur
  • Wohnzimmer
  • Schlafzimmer
  • Küche
  • innenliegendes Bad mit Wanne und Waschmaschinenanschluß
  • Keller
  • Abstellraum
  • Hausreinigung und Winterdienst incl.
  • Kabelfernsehen

Lage:

Furth - ein nördlich gelegener Ortsteil von Chemnitz, durch den der Fluss Chemnitz fließt. Durch Furth führt die B 107 (Chemnitztalstraße). Der Ortsteil ist reich an Industrieanlagen, so befinden sich u. a. an der Blankenburgstraße das Heizkraftwerk Chemnitz-Nord und der Abfallentsorgungsbetrieb ASR. Die Stadtwerke und enviaM befinden sich an der Chemnitztalstraße.
Angrenzende Stadtteile sind (von Norden im Uhrzeigersinn) Glösa, Ebersdorf, Zentrum, Schloßchemnitz und Borna. Die Gemarkungsgrenze bildet im Süden und Westen die Eisenbahnstrecke nach Rochlitz, im Osten die Eisenbahnstrecke nach Riesa.
Mit den Buslinien 22 und 23 ist Furth mit dem Stadtzentrum verbunden. Bis 1972 führte noch die eingleisige Straßenbahnlinie 7 bis zum Further Trift.
Furth wird 1338 (Forth), erneut 1402 (Furt), erstmals urkundlich erwähnt. Der Name deutet auf eine Furt hin, durch die der Chemnitzfluss fließt. Westlich des Chemnitzflusses befanden sich die Fischteiche des Chemnitzer Benediktinerklosters, daran erinnert heute noch der Damm- und der Fischweg.
An der Blankenauer Straße lag nördlich der beiden Eisenbahnbrücken ein ehemaliges Landgut ("Die Scheibe"). Es war seinerzeit das größte Landgut (53,9 ha) innerhalb der alten Stadtgrenzen. Es gehörte von 1841 bis 1843 der Interessengruppe "Comitee der erzgebirgischen Eisenbahn", das die erste Eisenbahn in Chemnitz baute. Bis zum Zweiten Weltkrieg diente es als Ausflugsziel mit Gasthof und Tiergarten. Heute befindet sich an dieser Stelle eine Tankstelle.
Die Möbelstoff-Weberei Cammann & Co. AG ließ nördlich dieses Gasthofes von 1923 bis 1925 das erste Chemnitzer Hochhaus nach einem Entwurf des Architekten Willy Schönefeld errichten. Dieses 40 m hohe, achtgeschossige Gebäude ist das älteste Hochaus und wird heute als Bürogebäude genutzt.

Energiepassangaben

gültig bis: 09. Juli 2026
Energieverbrauchskennwert: 90,99 kWh/(m²*a)
Mit Warmwasser: ja
Jahrgang: 2.014,00

Sie sind interessiert?

Dann vereinbaren Sie einfach und schnell für dieses Objekt einen Besichtigungstermin:

Dann vereinbaren Sie einfach und schnell für diese Objekte einen Besichtigungstermin:

Bitte lesen sie unsere Daten­schutz­erklärung.

Kontaktaufnahme zugestimmt*
Datenschutz zugestimmt*

Nichts passendes gefunden?

Bitte informieren Sie mich wenn neue Angebote eintreffen.

Bitte lesen sie unsere Daten­schutz­erklärung.

Kontaktaufnahme zugestimmt*
Datenschutz zugestimmt*

Ihr Ansprechpartner:


Telefon:
E-Mail:

Ähnliche Immobilien
3 Zimmer dem HIMMEL so NAH Die mal etwas anders geschnittene 3-Raum-Dachgeschosswhg. befindet sich in einem sanierten Mehrfamilienhaus...
Anzahl Zimmer: 3
Wohnfläche: 61,00 m²
Warmmiete: 415,00 €
09116 Chemnitz
#570
Miete
TOP! und INDIVIDUELL! Die interessant geschnittene 3-Raum-Dachgeschosswhg. befindet sich im 4.OG eines sanierten Mehrfamilienhaus...
Anzahl Zimmer: 3
Wohnfläche: 59,70 m²
Warmmiete: 455,00 €
09116 Chemnitz
#571
Miete
RARITÄT! 5 Zimmer mit WINTERGARTEN Die große 5-Raum-Whg. mit hellem Wintergarten und 2 Bädern befindet sich im Herzen von Limbach-Oberfrohna...
Anzahl Zimmer: 5
Wohnfläche: 145,00 m²
Warmmiete: 980,00 €
09212 Limbach-Oberfrohna
#4018
Miete

Das Team der NAGEL & CIE GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur von Service, Qualität und Kompetenz zu reden. Es ist unser Anspruch, unsere Arbeit genau davon leiten zu lassen. Wir bieten unseren Kunden und Auftraggebern qualitativ hochwertige Leistungen, die nur mit fachlicher Kompetenz und hoher Leistungsbereitschaft erreicht werden können. Dies ist unser persönliches Verständnis von Service, das was wir in anderen Lebensbereichen selbst täglich erwarten.

Service ist es gleichzeitig, kompetente Auskünfte geben zu können, Fragen zu beantworten sowie über aktuelle und interessante Themen zu informieren. Wir beantworten Ihre Fragen gern. Rufen Sie uns dazu an oder schreiben Sie uns, wenn Sie über Ihren aktuellen Auftragsstand informiert werden möchten oder eine Frage zur derzeitigen Situation auf dem Wohnungsmarkt in Chemnitz haben.

Erste Informationen zu speziellen Themen rund um die Immobilie in Chemnitz oder allgemeinen Marktentwicklungen bzw. Gerichtsurteilen lesen Sie bereits in unserem Blog. Um hier stets aktuell zu bleiben und die Qualität auch dieser Arbeit hochzuhalten, freuen wir uns über Anregungen und Fragen unserer Kunden und Auftraggeber, die wir auf dieser Seite gern ausführlich thematisieren.